Commit 920cfe7e authored by Felix Paul Kühne's avatar Felix Paul Kühne
Browse files

* converted the G. l10n to UTF-8

parent eef987ad
......@@ -3,7 +3,7 @@
#
# Thanks to Thomas Graf <tgr@reeler.org> for starting a translation in 2002.
# Thanks to Philipp Weissenbacher <philippweissenbacher@aon.at> for various fixes in 2004.
# Felix Khne <fkuehne@users.sf.net>, 2003-2004.
# Felix Kühne <fkuehne@users.sf.net>, 2003-2004.
#
msgid ""
msgstr ""
......@@ -11,10 +11,10 @@ msgstr ""
"Report-Msgid-Bugs-To: \n"
"POT-Creation-Date: 2004-10-02 17:36+0200\n"
"PO-Revision-Date: 2004-08-06 21:09+0100\n"
"Last-Translator: Felix Khne <fkuehne@users.sf.net>\n"
"Language-Team: \n"
"Last-Translator: Felix Kühne <fkuehne@users.sf.net>\n"
"Language-Team: German\n"
"MIME-Version: 1.0\n"
"Content-Type: text/plain; charset=ISO-8859-1\n"
"Content-Type: text/plain; charset=UTF-8\n"
"Content-Transfer-Encoding: 8bit\n"
"X-Generator: KBabel 1.0.2\n"
......@@ -41,7 +41,7 @@ msgid ""
"In this tree, you can set options for every module used by VLC.\n"
"Modules are sorted by type."
msgstr ""
"In diesem Baum knnen Sie Optionen fr jedes von VLC benutzte Modul "
"In diesem Baum können Sie Optionen für jedes von VLC benutzte Modul "
"festlegen.\n"
"Die Module sind nach Typ sortiert."
......@@ -54,8 +54,8 @@ msgid ""
"Settings related to the various access methods used by VLC.\n"
"Common settings you may want to alter are HTTP proxy or caching settings."
msgstr ""
"Einstellungen bezglich der diversen von VLC benutzten Zugriffsmethoden.\n"
"Einstellungen, die Sie vielleicht ndern mchten, sind HTTP-Proxy und Cache-"
"Einstellungen bezüglich der diversen von VLC benutzten Zugriffsmethoden.\n"
"Einstellungen, die Sie vielleicht ändern möchten, sind HTTP-Proxy und Cache-"
"Einstellungen."
#: include/vlc_help.h:53 include/vlc_help.h:58
......@@ -65,7 +65,7 @@ msgstr "Audiofilter-Einstellungen"
#: include/vlc_help.h:55
msgid "Audio filters can be set in the Audio section, and configured here."
msgstr ""
"Audiofilter knnen in der Audiosektion ausgewhlt und hier eingestellt "
"Audiofilter können in der Audiosektion ausgewählt und hier eingestellt "
"werden."
#: include/vlc_help.h:59 include/vlc_help.h:73 include/vlc_help.h:92
......@@ -79,7 +79,7 @@ msgstr "Einstellungen der Tonausgabe-Module"
#: include/vlc_help.h:62
msgid "These are general settings for audio output modules."
msgstr "Diese sind allgemeine Einstellungen fr Tonausgabe-Module."
msgstr "Diese sind allgemeine Einstellungen für Tonausgabe-Module."
#: include/vlc_help.h:64
msgid "Chroma modules settings"
......@@ -98,7 +98,7 @@ msgid ""
"In the Subsdec section you may want to set the text encoding of your "
"preferred subtitles."
msgstr ""
"In der Subsdec-Sektion mchten Sie vielleicht die Textcodierung Ihrer "
"In der Subsdec-Sektion möchten Sie vielleicht die Textcodierung Ihrer "
"bevorzugten Untertitel festlegen."
#: include/vlc_help.h:72
......@@ -112,7 +112,7 @@ msgstr "Encoder-Einstellungen"
#: include/vlc_help.h:77
msgid "These are general settings for video/audio/subtitles encoding modules."
msgstr ""
"Dies sind allgemeine Einstellungen fr Video/Audio/Untertitel-Encoding-"
"Dies sind allgemeine Einstellungen für Video/Audio/Untertitel-Encoding-"
"Module."
#: include/vlc_help.h:79
......@@ -132,7 +132,7 @@ msgid ""
"Interface plugins can be enabled in the Interface section and configured "
"here."
msgstr ""
"Interface-Plugins knnen in der Interface-Sektion aktiviert und hier "
"Interface-Plugins können in der Interface-Sektion aktiviert und hier "
"eingestellt werden."
#: include/vlc_help.h:87
......@@ -141,7 +141,7 @@ msgstr "Dialog-Provider-Einstellungen"
#: include/vlc_help.h:89
msgid "Dialog providers can be configured here."
msgstr "Dialog-Provider knnen hier konfiguriert werden."
msgstr "Dialog-Provider können hier konfiguriert werden."
#: include/vlc_help.h:91
msgid "Network modules settings"
......@@ -156,7 +156,7 @@ msgid ""
"In this section you can set the caching value for the UDP stream output "
"access module."
msgstr ""
"In dieser Sektion knnen Sie den Cache-Wert fr das UDP-Streamausgabe-"
"In dieser Sektion können Sie den Cache-Wert für das UDP-Streamausgabe-"
"Zugriffsmodul festlegen."
#: include/vlc_help.h:99
......@@ -176,7 +176,7 @@ msgid ""
"In this section you can force the behavior of the subtitle demuxer, for "
"example by setting the subtitles type or file name."
msgstr ""
"In dieser Sektion knnen Sie das Verhalten der Untertitel-Demuxer festlegen, "
"In dieser Sektion können Sie das Verhalten der Untertitel-Demuxer festlegen, "
"z.B. durch Einstellen des Untertiteltyps oder Dateinamen."
#: include/vlc_help.h:110
......@@ -188,7 +188,7 @@ msgid ""
"Use these settings to choose the font you want VLC to use for text rendering "
"(to display subtitles for example)."
msgstr ""
"Nutzen Sie diese Einstellungen um die Schrift zu whlen, die VLC fr "
"Nutzen Sie diese Einstellungen um die Schrift zu wählen, die VLC für "
"Textrenderings benutzen soll (z.B. um Untertitel anzuzeigen)."
#: include/vlc_help.h:115
......@@ -200,7 +200,7 @@ msgid ""
"Choose your preferred video output in the Video section, and configure it "
"here."
msgstr ""
"Whlen Sie Ihre bevorzugte Videoausgabe in der Videosektion und "
"Wählen Sie Ihre bevorzugte Videoausgabe in der Videosektion und "
"konfigurieren Sie sie hier."
#: include/vlc_help.h:120 include/vlc_help.h:127
......@@ -212,17 +212,17 @@ msgid ""
"Video filters can be enabled in the Video section and configured here.\n"
"Configure the \"adjust\" filter to modify contrast/hue/saturation settings."
msgstr ""
"Videofilter knnen der Videosektion aktiviert und hier eingestellt werden.\n"
"Videofilter können der Videosektion aktiviert und hier eingestellt werden.\n"
"Konfigurieren Sie die \"adjust\"-Filter um Kontrast/Farbton/"
"Sttiungsnderungen zu machen."
"Sättiungsänderungen zu machen."
#: include/vlc_help.h:134
msgid "No help available"
msgstr "Keine Hilfe verfgbar"
msgstr "Keine Hilfe verfügbar"
#: include/vlc_help.h:135
msgid "No help is available for these modules"
msgstr "Fr diese Module ist keine Hilfe verfgbar"
msgstr "Für diese Module ist keine Hilfe verfügbar"
#: include/vlc_interface.h:129
msgid ""
......@@ -231,8 +231,8 @@ msgid ""
"the directory where you installed VLC and run \"vlc -I wxwin\"\n"
msgstr ""
"\n"
"Warnung: Falls Sie das graphische Interface nicht mehr benutzen knnen, "
"ffnen Sie die DOS-Eingabe, gehen in den Ordner von VLC und fhren Sie \"vlc "
"Warnung: Falls Sie das graphische Interface nicht mehr benutzen können, "
"öffnen Sie die DOS-Eingabe, gehen in den Ordner von VLC und führen Sie \"vlc "
"-I wxwin\" aus.\n"
#: include/vlc_interface.h:162
......@@ -246,15 +246,15 @@ msgid ""
"\n"
"For more information, have a look at the web site."
msgstr ""
"VLC ist ein quelloffener und plattformbergreifender Multimediaplayer fr "
"VLC ist ein quelloffener und plattformübergreifender Multimediaplayer für "
"diverse Audio- und Videoformate (MPEG-1, MPEG-2, MPEG-4, DivX, mp3, Ogg...) "
"als auch DVDs, VCDs, Audio-CDs und diverse Streaming-Protokolle.\n"
"\n"
"VLC ist auch ein Streamingserver mit Umcodierungsfhigkeiten (UDP Unicast "
"und Multicast, HTTP...), der hauptschlich auf Hochgeschwindigkeitsnetzwerke "
"VLC ist auch ein Streamingserver mit Umcodierungsfähigkeiten (UDP Unicast "
"und Multicast, HTTP...), der hauptsächlich auf Hochgeschwindigkeitsnetzwerke "
"ausgelegt ist.\n"
"\n"
"Schauen Sie fr weitere Informationen auf die Website."
"Schauen Sie für weitere Informationen auf die Website."
#: include/vlc_meta.h:28 src/input/var.c:135 modules/access/cdda/access.c:470
#: modules/gui/beos/MediaControlView.cpp:1234
......@@ -284,7 +284,7 @@ msgstr "Autor"
#: include/vlc_meta.h:30 modules/access/cdda/access.c:466
#: modules/gui/macosx/playlist.m:883
msgid "Artist"
msgstr "Knstler"
msgstr "Künstler"
#: include/vlc_meta.h:31 modules/access/cdda/access.c:715
msgid "Genre"
......@@ -326,7 +326,7 @@ msgstr "Sprache"
#: include/vlc_meta.h:40
msgid "CDDB Artist"
msgstr "CDDB Knstler"
msgstr "CDDB Künstler"
#: include/vlc_meta.h:41
msgid "CDDB Category"
......@@ -378,7 +378,7 @@ msgstr "CD-Text Liedermacher"
#: include/vlc_meta.h:54
msgid "CD-Text Performer"
msgstr "CD-Text Ausbender Knstler"
msgstr "CD-Text Ausübender Künstler"
#: include/vlc_meta.h:55
msgid "CD-Text Title"
......@@ -426,7 +426,7 @@ msgstr "Deaktivieren"
#: src/audio_output/input.c:110 modules/gui/macosx/controls.m:575
#: modules/gui/macosx/intf.m:426 modules/gui/macosx/playlist.m:183
msgid "Random"
msgstr "Zufllig"
msgstr "Zufällig"
#: src/audio_output/input.c:112
msgid "Scope"
......@@ -451,7 +451,7 @@ msgstr "Audiofilter"
#: modules/access/vcdx/access.c:1080 modules/gui/macosx/intf.m:445
#: modules/gui/macosx/intf.m:446
msgid "Audio Channels"
msgstr "Audiokanle"
msgstr "Audiokanäle"
#: src/audio_output/output.c:105 src/audio_output/output.c:140
#: modules/audio_output/alsa.c:178 modules/audio_output/alsa.c:209
......@@ -479,7 +479,7 @@ msgstr "Dolby Surround"
#: src/audio_output/output.c:147
msgid "Reverse stereo"
msgstr "Stereo-Kanle umkehren"
msgstr "Stereo-Kanäle umkehren"
#: src/extras/getopt.c:638
#, c-format
......@@ -499,7 +499,7 @@ msgstr "%s: Option `%c%s' erlaubt kein Argument\n"
#: src/extras/getopt.c:686 src/extras/getopt.c:859
#, c-format
msgid "%s: option `%s' requires an argument\n"
msgstr "%s: Option `%s' bentigt ein Argument\n"
msgstr "%s: Option `%s' benötigt ein Argument\n"
#: src/extras/getopt.c:715
#, c-format
......@@ -519,12 +519,12 @@ msgstr "%s: unerlaubte Option -- %c\n"
#: src/extras/getopt.c:748
#, c-format
msgid "%s: invalid option -- %c\n"
msgstr "%s: ungltige Option -- %c\n"
msgstr "%s: ungültige Option -- %c\n"
#: src/extras/getopt.c:778 src/extras/getopt.c:908
#, c-format
msgid "%s: option requires an argument -- %c\n"
msgstr "%s: Option bentigt ein Argument -- %c\n"
msgstr "%s: Option benötigt ein Argument -- %c\n"
#: src/extras/getopt.c:825
#, c-format
......@@ -576,7 +576,7 @@ msgstr "Audio"
#: modules/gui/gtk/gtk_interface.c:1282 modules/gui/macosx/output.m:176
#: modules/gui/wxwindows/streamout.cpp:760
msgid "Channels"
msgstr "Kanle"
msgstr "Kanäle"
#: src/input/es_out.c:1102
msgid "Sample rate"
......@@ -610,11 +610,11 @@ msgstr "Video"
#: src/input/es_out.c:1121
msgid "Resolution"
msgstr "Auflsung"
msgstr "Auflösung"
#: src/input/es_out.c:1127
msgid "Display resolution"
msgstr "Bildschirmauflsung"
msgstr "Bildschirmauflösung"
#: src/input/es_out.c:1134 modules/gui/gtk/gnome_interface.c:1972
#: modules/gui/gtk/gtk_interface.c:2287
......@@ -690,7 +690,7 @@ msgstr "Untertitelspur"
#: src/input/var.c:256
msgid "Next title"
msgstr "Nchster Titel"
msgstr "Nächster Titel"
#: src/input/var.c:261
msgid "Previous title"
......@@ -708,7 +708,7 @@ msgstr "Kapitel %i"
#: src/input/var.c:346 modules/gui/beos/InterfaceWindow.cpp:271
msgid "Next chapter"
msgstr "Nchstes Kapitel"
msgstr "Nächstes Kapitel"
#: src/input/var.c:351 modules/gui/beos/InterfaceWindow.cpp:270
msgid "Previous chapter"
......@@ -721,7 +721,7 @@ msgstr "Interface wechseln"
#: src/interface/interface.c:351 modules/gui/macosx/intf.m:396
#: modules/gui/macosx/intf.m:397
msgid "Add Interface"
msgstr "Interface hinzufgen"
msgstr "Interface hinzufügen"
#: src/libvlc.c:286 src/libvlc.c:420
msgid "C"
......@@ -746,15 +746,15 @@ msgstr "Ganzzahl"
#: src/libvlc.c:1955 src/misc/configuration.c:1182
msgid "float"
msgstr "Fliekommazahl"
msgstr "Fließkommazahl"
#: src/libvlc.c:1961
msgid " (default enabled)"
msgstr " (standardmig an)"
msgstr " (standardmäßig an)"
#: src/libvlc.c:1962
msgid " (default disabled)"
msgstr " (standardmig aus)"
msgstr " (standardmäßig aus)"
#: src/libvlc.c:2078 src/libvlc.c:2133 src/libvlc.c:2157
#, c-format
......@@ -763,7 +763,7 @@ msgid ""
"Press the RETURN key to continue...\n"
msgstr ""
"\n"
"Drcken Sie die Eingabetaste um fortzufahren...\n"
"Drücken Sie die Eingabetaste um fortzufahren...\n"
#: src/libvlc.c:2103
#, c-format
......@@ -787,10 +787,10 @@ msgid ""
"see the file named COPYING for details.\n"
"Written by the VideoLAN team; see the AUTHORS file.\n"
msgstr ""
"Dieses Programm kommt OHNE GEWHRLEISTUNG.\n"
"Sie drfen das Programm unter den Bedingungen der GNU General Public License "
"Dieses Programm kommt OHNE GEWÄHRLEISTUNG.\n"
"Sie dürfen das Programm unter den Bedingungen der GNU General Public License "
"weitergegeben;\n"
"Schauen Sie fr Details in die Datei COPYING.\n"
"Schauen Sie für Details in die Datei COPYING.\n"
"Geschrieben vom VideoLAN Team; Schauen Sie in die Datei AUTHORS.\n"
#: src/libvlc.h:34
......@@ -815,7 +815,7 @@ msgstr "Deutsch"
#: src/libvlc.h:35 src/misc/iso-639_def.h:77
msgid "French"
msgstr "Franzsisch"
msgstr "Französisch"
#: src/libvlc.h:35 src/misc/iso-639_def.h:92
msgid "Hungarian"
......@@ -831,7 +831,7 @@ msgstr "Japanisch"
#: src/libvlc.h:35 src/misc/iso-639_def.h:69
msgid "Dutch"
msgstr "Niederlndisch"
msgstr "Niederländisch"
#: src/libvlc.h:36 src/misc/iso-639_def.h:136
msgid "Norwegian"
......@@ -861,7 +861,7 @@ msgid ""
msgstr ""
"Diese Optionen erlauben Ihnen die von VLC benutzten Interfaces zu "
"konfigurieren.\n"
"Sie knnen das Hauptinterface und zustzliche Interfacemodule auswhlen, "
"Sie können das Hauptinterface und zusätzliche Interfacemodule auswählen, "
"sowie diverse darauf bezogene Einstellungen festlegen."
#: src/libvlc.h:51
......@@ -873,8 +873,8 @@ msgid ""
"This option allows you to select the interface used by VLC.\n"
"The default behavior is to automatically select the best module available."
msgstr ""
"Diese Option erlaubt Ihnen das von VLC benutzte Interface auszuwhlen.\n"
"Das Standardverhalten ist automatisch das beste verfgbare Modul zu whlen."
"Diese Option erlaubt Ihnen das von VLC benutzte Interface auszuwählen.\n"
"Das Standardverhalten ist automatisch das beste verfügbare Modul zu wählen."
#: src/libvlc.h:57 modules/control/ntservice.c:48
msgid "Extra interface modules"
......@@ -887,10 +887,10 @@ msgid ""
"a comma separated list of interface modules. (common values are logger, "
"gestures, sap, rc, http or screensaver)"
msgstr ""
"Diese Option erlaubt Ihnen zustzliche Interfaces auszuwhlen, die von VLC "
"benutzt werden. Sie werden im Hintergrund zustzlich zum Standardinterface "
"Diese Option erlaubt Ihnen zusätzliche Interfaces auszuwählen, die von VLC "
"benutzt werden. Sie werden im Hintergrund zusätzlich zum Standardinterface "
"gestartet. Benutzen Sie eine durch Kommata getrennte Liste von Interface-"
"Modulen. (bliche Werte sind: logger, gestures, sap, rc, http oder "
"Modulen. (übliche Werte sind: logger, gestures, sap, rc, http oder "
"screensaver)"
#: src/libvlc.h:64
......@@ -902,7 +902,7 @@ msgid ""
"This options sets the verbosity level (0=only errors and standard messages, "
"1=warnings, 2=debug)."
msgstr ""
"Mit dieser Option knnen Sie die Anzahl der Meldungen festlegen (0=nur "
"Mit dieser Option können Sie die Anzahl der Meldungen festlegen (0=nur "
"Fehler- und Standardmeldungen, 1=Warnungen, 2=Entwickler)."
#: src/libvlc.h:69
......@@ -931,7 +931,7 @@ msgid ""
"colorized. Your terminal needs Linux color support for this to work."
msgstr ""
"Wenn die Option aktiv ist, werden farbige Meldungen an die Konsole "
"ausgegeben. Ihr Terminal bentigt dafr Linux Farbuntersttzung."
"ausgegeben. Ihr Terminal benötigt dafür Linux Farbunterstützung."
#: src/libvlc.h:83
msgid "Show advanced options"
......@@ -944,8 +944,8 @@ msgid ""
"touch."
msgstr ""
"Wenn diese Option aktiviert ist, werden die Interfaces und/oder "
"Einstellungen alle verfgbaren Optionen anzeigen, auch jene, die die meisten "
"Benutzer nie berhren sollten."
"Einstellungen alle verfügbaren Optionen anzeigen, auch jene, die die meisten "
"Benutzer nie berühren sollten."
#: src/libvlc.h:90
msgid ""
......@@ -956,8 +956,8 @@ msgid ""
"modules section."
msgstr ""
"Diese Optionen erlauben Ihnen, das Verhalten des Audiountersystems von VLC "
"zu verndern und Audiofilter hinzuzufgen, die fr Nachbearbeitungen oder "
"visuelle Effekte (Spektrumanalysierer, ...) benutzt werden knnen.\n"
"zu verändern und Audiofilter hinzuzufügen, die für Nachbearbeitungen oder "
"visuelle Effekte (Spektrumanalysierer, ...) benutzt werden können.\n"
"Aktivieren Sie diese Filter hier und stellen Sie sie in der \"audio filter\"-"
"Modulsektion ein."
......@@ -971,8 +971,8 @@ msgid ""
"default behavior is to automatically select the best method available."
msgstr ""
"Diese Option erlaubt Ihnen die von VLC benutzte Audioausgabemethode "
"festzulegen. Das standardmige Verhalten ist, die beste verfgbare Methode "
"zu whlen."
"festzulegen. Das standardmäßige Verhalten ist, die beste verfügbare Methode "
"zu wählen."
#: src/libvlc.h:102 modules/stream_out/display.c:37
msgid "Enable audio"
......@@ -983,7 +983,7 @@ msgid ""
"You can completely disable the audio output. In this case, the audio "
"decoding stage will not take place, thus saving some processing power."
msgstr ""
"Sie knnen die Audioausgabe komplett deaktivieren. In diesem Fall wird die "
"Sie können die Audioausgabe komplett deaktivieren. In diesem Fall wird die "
"Audio-Dekodierung nicht stattfinden, wodurch Prozessorzeit gespart wird."
#: src/libvlc.h:107
......@@ -996,21 +996,21 @@ msgstr "Dies wird die Mono-Audioausgabe erzwingen."
#: src/libvlc.h:110
msgid "Audio output volume"
msgstr "Audio-Ausgabelautstrke"
msgstr "Audio-Ausgabelautstärke"
#: src/libvlc.h:112
msgid "You can set the default audio output volume here, in a range from 0 to 1024."
msgstr ""
"Sie knnen hier die Standard-Audio-Lautstrke im Bereich von 0 bis 1024 "
"Sie können hier die Standard-Audio-Lautstärke im Bereich von 0 bis 1024 "
"festlegen."
#: src/libvlc.h:115
msgid "Audio output saved volume"
msgstr "Gespeicherte Ausgabelautstrke"
msgstr "Gespeicherte Ausgabelautstärke"
#: src/libvlc.h:117
msgid "This saves the audio output volume when you select mute."
msgstr "Dies speichert die Audio-Ausgabelautstrke, wenn Sie 'Ton aus' auswhlen."
msgstr "Dies speichert die Audio-Ausgabelautstärke, wenn Sie 'Ton aus' auswählen."
#: src/libvlc.h:119
msgid "Audio output frequency (Hz)"
......@@ -1021,7 +1021,7 @@ msgid ""
"You can force the audio output frequency here. Common values are -1 "
"(default), 48000, 44100, 32000, 22050, 16000, 11025, 8000."
msgstr ""
"Hiermit knnen Sie die Standard-Audioausgabefrequenz festlegen. Normale "
"Hiermit können Sie die Standard-Audioausgabefrequenz festlegen. Normale "
"Werte sind -1 (standard), 48000, 44100, 32000, 22050, 16000, 11025, 8000."
#: src/libvlc.h:125
......@@ -1036,7 +1036,7 @@ msgid ""
msgstr ""
"Dies benutzt einen hochqualitativen Audioresamplingalgorithmus. "
"Hochqualitatives Tonresampling kann sehr prozessorintensiv sein, sodass Sie "
"es deaktivieren knnen, wodurch dann ein einfacherer Algorithmus benutzt "
"es deaktivieren können, wodurch dann ein einfacherer Algorithmus benutzt "
"wird."
#: src/libvlc.h:132
......@@ -1049,9 +1049,9 @@ msgid ""
"milliseconds. This can be handy if you notice a lag between the video and "
"the audio."
msgstr ""
"Diese Option erlaubt Ihnen die Audioausgabe zu verzgern. Sie mssen eine "
"Diese Option erlaubt Ihnen die Audioausgabe zu verzögern. Sie müssen eine "
"Anzahl von Millisekunden angeben. Dies kann hilfreich sein wenn Sie eine "
"Verzgerung zwischen Video und Audio feststellen."
"Verzögerung zwischen Video und Audio feststellen."
#: src/libvlc.h:138
msgid "Preferred audio output channels mode"
......@@ -1064,29 +1064,29 @@ msgid ""
"the audio stream being played)."
msgstr ""
"Diese Option erlaubt Ihnen, den Audioausgabekanalmodus einzustellen, der, "
"wenn mglich, standardmig benutzt wird (d.h. wenn sowohl Ihre Hardware als "
"auch der abgespielte Audiostream ihn untersttzt)."
"wenn möglich, standardmäßig benutzt wird (d.h. wenn sowohl Ihre Hardware als "
"auch der abgespielte Audiostream ihn unterstützt)."
#: src/libvlc.h:144
msgid "Use the S/PDIF audio output when available"
msgstr "S/PDIF-Audioausgabe verwenden, falls verfgbar"
msgstr "S/PDIF-Audioausgabe verwenden, falls verfügbar"
#: src/libvlc.h:146
msgid ""
"This option allows you to use the S/PDIF audio output by default when your "
"hardware supports it as well as the audio stream being played."
msgstr ""
"Diese Option erlaubt Ihnen, standardmig die S/PDIF-Audioausgabe zu "
"Diese Option erlaubt Ihnen, standardmäßig die S/PDIF-Audioausgabe zu "
"benutzen, wenn sowohl Ihre Hardware als auch der wiedergegebene Audiostream "
"dies untersttzen."
"dies unterstützen."
#: src/libvlc.h:151
msgid ""
"This allows you to add audio post processing filters, to modify the sound, "
"or audio visualization modules (spectrum analyzer, ...)."
msgstr ""
"Dies erlaubt Ihnen Audionachbearbeitungsfilter hinzuzufgen, um den Klang "
"zuverndern oder Audiovisualisierungsmodule (Spektrumanalysierer...) zu "
"Dies erlaubt Ihnen Audionachbearbeitungsfilter hinzuzufügen, um den Klang "
"zuverändern oder Audiovisualisierungsmodule (Spektrumanalysierer...) zu "
"aktivieren."
#: src/libvlc.h:154
......@@ -1098,9 +1098,9 @@ msgid ""
"This allows you to choose a specific audio channel mixer. For instance, you "
"can use the \"headphone\" mixer that gives 5.1 feeling with a headphone."
msgstr ""
"Dies erlaubt Ihnen ein speziellen Audiokanalmixer zu whlen. Beispielsweise "
"knnen Sie den \"headphone\"-Mixer benutzen, der Ihnen ein 5.1-Feeling mit "
"einem Kopfhrer gibt."
"Dies erlaubt Ihnen ein speziellen Audiokanalmixer zu wählen. Beispielsweise "
"können Sie den \"headphone\"-Mixer benutzen, der Ihnen ein 5.1-Feeling mit "
"einem Kopfhörer gibt."
#: src/libvlc.h:161
msgid ""
......@@ -1110,9 +1110,9 @@ msgid ""
"filters\" modules section. You can also set many miscellaneous video options."
msgstr ""
"Diese Optionen erlauben Ihnen das Verhalten des Videoausgabeuntersystems zu "
"verndern. Sie knnen beispielsweise Videofilter (Deinterlacing, "
"verändern. Sie können beispielsweise Videofilter (Deinterlacing, "
"Bildausrichtung...) aktivieren. Aktivieren Sie diese Filter hier und "
"konfigurieren Sie sie in der \"Videofilter\"-Sektion. Sie knnen auch "
"konfigurieren Sie sie in der \"Videofilter\"-Sektion. Sie können auch "
"diverse Videooptionen einstellen."
#: src/libvlc.h:167
......@@ -1125,8 +1125,8 @@ msgid ""
"default behavior is to automatically select the best method available."
msgstr ""
"Diese Option erlaubt Ihnen die von VLC benutzte Videoausgabemethode "
"festzulegen. Das standardmige Verhalten ist, die beste verfgbare Methode "
"zu whlen."
"festzulegen. Das standardmäßige Verhalten ist, die beste verfügbare Methode "
"zu wählen."
#: src/libvlc.h:173 modules/stream_out/display.c:39
msgid "Enable video"
......@@ -1137,7 +1137,7 @@ msgid ""
"You can completely disable the video output. In this case, the video "
"decoding stage will not take place, thus saving some processing power."
msgstr ""
"Sie knnen die Videoausgabe komplett abschalten. In diesem Fall wird die "
"Sie können die Videoausgabe komplett abschalten. In diesem Fall wird die "
"Videodekodierung nicht stattfinden und sich die Prozessorbelastung "
"verringern."
......@@ -1151,21 +1151,21 @@ msgid ""
"You can enforce the video width here. By default (-1) VLC will adapt to the "
"video characteristics."
msgstr ""
"Sie knnen hier die Videobreite festlegen. Standardmig (-1) wird VLC die "
"Eigenschaften des Films bernehmen."
"Sie können hier die Videobreite festlegen. Standardmäßig (-1) wird VLC die "
"Eigenschaften des Films übernehmen."
#: src/libvlc.h:183 modules/stream_out/transcode.c:66
#: modules/visualization/visual/visual.c:47
msgid "Video height"
msgstr "Videohhe"
msgstr "Videohöhe"
#: src/libvlc.h:185
msgid ""
"You can enforce the video height here. By default (-1) VLC will adapt to the "
"video characteristics."
msgstr ""
"Sie knnen hier die Videohhe festlegen. Standardmig (-1) wird VLC die "
"Filmeigenschaften bernehmen."
"Sie können hier die Videohöhe festlegen. Standardmäßig (-1) wird VLC die "
"Filmeigenschaften übernehmen."
#: src/libvlc.h:188
msgid "Video x coordinate"
......@@ -1176,7 +1176,7 @@ msgid ""
"You can enforce the position of the top left corner of the video window here "
"(x coordinate)."
msgstr ""
"Sie knnen die Position der oberen linken Ecke des Videofensters hier "
"Sie können die Position der oberen linken Ecke des Videofensters hier "
"festlegen (X-Koordinate)."
#: src/libvlc.h:193
......@@ -1188,7 +1188,7 @@ msgid ""
"You can enforce the position of the top left corner of the video window here "
"(y coordinate)."
msgstr ""
"Sie knnen die Position der oberen linken Ecke des Videofensters hier "
"Sie können die Position der oberen linken Ecke des Videofensters hier "
"festlegen (Y-Koordinate)."
#: src/libvlc.h:198
......@@ -1197,7 +1197,7 @@ msgstr "Video-Titel"
#: src/libvlc.h:200
msgid "You can specify a custom video window title here."
msgstr "Sie knnen einen eigenen Titel des Videofensters hier festlegen."
msgstr "Sie können einen eigenen Titel des Videofensters hier festlegen."
#: src/libvlc.h:202
msgid "Video alignment"
......@@ -1209,9 +1209,9 @@ msgid ""
"centered (0=center, 1=left, 2=right, 4=top, 8=bottom, you can also use "
"combinations of these values)."
msgstr ""
"Sie knnen die Ausrichtung des Videos in dessen Fenster erzwingen. "
"Standardmig (0) wird es zentriert. (0=zentriert, 1=links, 2=rechts, "
"4=oben, 8=unten; Sie knnen auch Kombinationen dieser Werte benutzen.)"
"Sie können die Ausrichtung des Videos in dessen Fenster erzwingen. "
"Standardmäßig (0) wird es zentriert. (0=zentriert, 1=links, 2=rechts, "
"4=oben, 8=unten; Sie können auch Kombinationen dieser Werte benutzen.)"
#: src/libvlc.h:209 modules/codec/subsdec.c:84 modules/video_filter/logo.c:78
msgid "Center"
......@@ -1243,11 +1243,11 @@ msgstr "Untenrechts"
#: src/libvlc.h:212
msgid "Zoom video"
msgstr "Video vergrern"
msgstr "Video vergrößern"
#: src/libvlc.h:214
msgid "You can zoom the video by the specified factor."
msgstr "Sie knnen das Video mit dem eingegebenen Faktor vergrern."
msgstr "Sie können das Video mit dem eingegebenen Faktor vergrößern."
#: src/libvlc.h:216
msgid "Grayscale video output"
......@@ -1273,14 +1273,14 @@ msgstr ""
#: src/libvlc.h:226
msgid "Overlay video output"
msgstr "Videoausgabe berlagern"
msgstr "Videoausgabe überlagern"
#: src/libvlc.h:228
msgid ""
"If enabled, VLC will try to take advantage of the overlay capabilities of "
"your graphics card (hardware acceleration)."
msgstr ""
"Wenn aktiviert, wird VLC versuchen die berlagerungsmglichkeiten Ihrer "
"Wenn aktiviert, wird VLC versuchen die Überlagerungsmöglichkeiten Ihrer "
"Grafikkarte zu nutzen (Hardwarebeschleunigung)."
#: src/libvlc.h:231 src/video_output/vout_intf.c:210
......@@ -1289,7 +1289,7 @@ msgstr "Immer im Vordergrund"
#: src/libvlc.h:232
msgid "Always place the video window on top of other windows."
msgstr "Plaziert das Videofenster immer ber allen anderen Fenstern."
msgstr "Plaziert das Videofenster immer über allen anderen Fenstern."
#: src/libvlc.h:235
msgid "Video filter module"
......@@ -1300,13 +1300,13 @@ msgid ""
"This will allow you to add a post-processing filter to enhance the picture "